Anfrage vom MDR zum Wandern in der Hohen Tatra, vor 1990

wer Zuarbeit leisten kann und will, meldet sich bitte bei der angegebenen Adresse.

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich recherchiere gerade für die MDR-Sendung „Sagenhaft - Hohe Tatra“, die im kommenden Jahr ausgestrahlt werden soll. Wir bereiten momentan die Dreharbeiten für den Herbst vor und suchen Wanderer, die schon zu DDR-Zeiten in der Hohen Tatra unterwegs waren.
Wir würden gern Wanderer noch einmal auf Ihren alten Wanderrouten durch die Hohe Tatra mit der Kamera begleiten, uns von Ihnen die damals beliebten Hütten oder Fernsichten zeigen lassen. Es soll im Film unter anderem um den Tourismus damals und die möglichen Veränderungen gehen, die seitdem in der Hohen Tatra zu spüren sind oder eben auch darum, dass es womöglich keine Veränderungen gibt… Und das können uns nur Wanderbegeisterte erzählen, die damals schon in der Hohen Tatra unterwegs waren.
Haben Sie Wanderer in Ihrer Gruppe auf die unsere Suche zutrifft? (Zumindest habe ich gelesen, dass Ihr Ortsverein damals auch die Hohe Tatra bewandert ist)

Könnten Sie uns freundlicherweise den Kontakt zu den Wanderern herstellen?

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung: 0341-3500 3592

Besten Dank und viele Grüße aus Leipzig

Janine Göhring
Producerin

GÜNTHER // BIGALKE GMBH
Altenburger Str. 7
04275 Leipzig
T: 0341 3500 3592
F: 0341 3500 3595
j.goehring@guentherbigalke.tv
www.guentherbigalke.tv