Sektionsabend 21. Oktober 2021

Zu unserem öffentlichen Sektionsabend im Oktober liest und „ergänzt auf seine humoristische Art“ der Autor Michael Diemetz aus seinem 3. Buch „Ich werf` mein Seil weg und kauf` mir `ne Angel“.

Seine und die von neun Co-Autoren beigesteuerten amüsant erzählten Geschichten führen uns aus der Heimat, dem Elbsandstein- und Zittauer Gebirge, den Greifensteinen, dem Harz, dem Frankenjura, nach Adersbach, in die Hohe Tatra,  in die Alpen, in die Dolomiten, nach Arco, in die Verdon-Schlucht bis in die USA.

Erfahrt  heute einmal eine  etwas andere, trotzdem erholsame und kurzweilige Art, Natur und Heimat kennen zu lernen und zu genießen. .

Der Eintritt ist frei, jedoch ausschließlich für Personen möglich, die den an diesen Tag entsprechenden aktuell gültigen Corona-Schutz-Regeln und Bestimmungen genügen, (Maskenregeln, Abstandsgebot, nach 3-G-Regel  geimpft oder genesen oder innerhalb der letzten 24 h negativ getestet sind).

Die Verhaltensregeln sind entsprechend den Corona-Schutz-Bestimmungen einzuhalten! In geschlossenen Räumen sind medizinische Masken zu tragen, sofern man den Sitzplatz verläßt. Nach Entwicklung der maßgeblichen Inzidenzwerte  ist der Zutritt ggf. nur für geimpfte, genesene und innerhalb der letzten 24 h negativ getesteten Gästen möglich, bzw. kann  die Veranstaltung auch kurzfristig auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden !

Wir freuen uns, Euch zu diesen Abend gesund und munter begrüßen zu können.